Theater

///// 2016 /////

Der Pantoffel-Panther
(Co-Autor: Lars Albaum. Uraufführung:
Contrakreis-Theater Bonn)

Europa, der Kreisverkehr und
ein Todesfall
(Soloprogramm für Thomas Freitag)

Zu dir oder zu mir
(Mitarbeit am Soloprogramm
von Jürgen Becker)

///// 2015 /////

Keine weiteren Fragen
(Mitarbeit am Solo-Programm
von Christian Ehring)

Stunksitzung Köln

///// 2014 /////

Deutschland gucken
(Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf.
Co-Autoren Christian Ehring,
Martin Maier-Bode)

Kuno Knallfrosch
(Bühnenlesung des gleichnamigen Kinderbuches. Geschichte von Dietmar Jacobs,
Illustrationen von Horst Klein, Musik von Andreas Schnermann.
Fischer-Verlag Frankfurt/M.)

///// 2013 /////

Das müssten Sie mal, sagen, Herr Rogler
(Solo-Programm Richard Rogler. Co-Autor)

///// 2012 /////

Wie komm ich jetzt da drauf?
(Solo-Programm für Jochen Busse)

Der kaltwütige Herr Schüttöffel
(Solo-Programm für Thomas Freitag)

Der Künstler ist anwesend
(Co-Autor, Solo-Programm für
Jürgen Becker)

///// 2011 /////

Proseccopack – Frau der Ringe
(Produzent und Autor. Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf)
Kabarettpreis Leipzig

Freaks – Eine Abrechnung
(Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf)

///// 2009 /////

Seitensprung für zwei
(Uraufführung: Contrakreis-Theater Bonn. Co-Autor Lars Albaum)

Sushi – Ein Requiem
(Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf)
Kabarettpreis Leipzig

Stimmung
(Solo-Programm für Richard Rogler.
Co-Autor)

Der Dritte Bildungsweg
(Autor und Darsteller. Bühnentournee mit Jürgen Becker und Martin Stankowski)

///// 2007 /////

Die Angst der Hasen
(Solo-Programm für Thomas Freitag)

///// 2006 /////

Couch – Ein Heimatabend
(Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf)

Das andalusische Mirakel
(Uraufführung: Contrakreis-Theater Bonn. Co-Autor: Lars Albaum)

///// 2005 /////

Ewiges Leben
(Solo-Programm für Richard Rogler.
Co-Autor)

Oktoberfest
(Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf)

///// 2003 /////

Einmal nicht aufgepasst
(Uraufführung: Contrakreis-Theater Bonn. Co-Autor: Lars Albaum)

Geld oder Gülle
(Solo-Programm für Thomas Freitag)

///// 2002 /////

Anfang offen
(Solo-Programm für Richard Rogler.
Co-Autor)

///// 2000 /////

Millionär in 98 Minuten
(Solo-Programm für Thomas Freitag)
Kabarettpreis Leipzig

///// 1999 /////

Amok
(Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf)

///// 1998 /////

Die letzten Tage von Erkrath
(Uraufführung: Kom(m)ödchen Düsseldorf)

///// 1996 /////

Unplugged
(Solo-Programm für Thomas Freitag)

///// 1991 – 1996 /////

Rattenpack
(Autor und Darsteller)

Wer das liest, liest gerne Blindtexte